Schmerztherapie

Illustration Schmerztherapie

Schmerzbehandlungen

Nach ausführlicher Diagnostik und Erstellung eines individuellen Therapieplanes und je nach Indikation ist es möglich, tiefgreifende Heilbehandlungen durchzuführen. Dabei schöpfen wir aus verschiedenen Verfahren der Naturheilmedizin. Zum Einsatz kommen u. a. Ayurveda Spezialbehandlungen, Manualtherapien, Akupunktur, Vital-Wellen-Therapie, Farblichttherapie, Körpertherapie als auch Kräuterrezepturen oder Stressmanagement und Meditation.

 

Triggerpunktmassage

Eine intensive Schmerztherapie, die eine aktive tiefgehende Druckmassage der Gewebe und passives Verweilen mit Elementen des Innehaltens, des Tiefen Atems und Bewusstwerdens verbindet.
Inspiriert durch manuelle Therapien, osteopathischen Techniken und Entspannungstechniken.

 

Ayurveda Manualtherapien

Die ayurvedische Manualtherapie umfaßt das große Spektrum an Teil- und Ganzkörpermassagen, Ölgüssen, Öl- und Kräuterauflagen, Körperpeelings, Kräuter-Bolus-Behandlungen, Wärmebehandlungen und Hydrotherapie.

weitere Informationen

Upanahasveda - die ayurvedische Rückentherapie

Upanahasveda ist eine sehr wirkungsvolle Rückenbehandlung, die eine ausgefeilte Rückenmassage mit integrierter Marma- Behandlung und Schwitztherapie beinhaltet. Sie beinhaltet eine intensive Massage mit medizinierten Spezialölen und lokal können Kräuterwickel, Pasten und Auflagen angebracht werden.

weitere Informationen

 

V-Sonic - Vital-Wellen Therapie

weitere Informationen

 

Farbtiefenwärme / Spectrochromtherapie

Die Farbtiefenwärme ist eine natürliche Heilmethode. Als Kombination aus sichtbaren Licht und Infrarot A hat sie ein sehr breites Wirkungsspektrum.
Beides bewirkt eine Mehrdurchblutung, bessere Versorgung des Gewebes, Muskelentspannung, Entzündungshemmung, Schmerzlinderung und Regenerationssteigerung.

weitere Informationen

Akupunktur (Moxibustion, Schröpfen, Ohrakupunktur)

Die Akupunktur stellt eine wirkungsvolle Methode dar um akute und chronische Erkrankungen des Körpers und der Psyche ohne Nebenwirkungen zu behandeln. Dies wird durch Wärmebehandlungen ( Moxa ) und Schröpftherapie erweitert.

 

Jin Shin Jyutsu

Die Kunst der Harmonisierung der Lebensenergie
Jin Shin Jyutsu (eine japanische Physio - Philosophie) ist eine mehrere tausend Jahre alte Kunst zur Harmonisierung der Lebensenergie. Es ist eine sanfte Berührung, die ausgeübt wird, indem man die Fingerspitzen auf bestimmte "Sicherheits-Energieschlösser" legt, um so den Fluss der Energie zu harmonisieren und wiederherzustellen.

weitere Informationen

Craniosacrale Therapie

Die Craniosacrale Therapie ist eine liebevolle, sanfte und tief greifende Form der Körperarbeit, bei der mit achtsamer Berührung am Pulssystem der Gehirn- und Rückenmarksflüssigkeit ( Liquor ) gearbeitet wird.

weitere Informationen

 

Wirbelsäulenbehandlung nach Dorn

Hierbei handelt es sich um eine sanfte Wirbel- und Gelenktherapie, bei der verschobene Wirbel mit leichtem Daumendruck eingerichtet werden.

weitere Informationen

 

Phythotherapie

In der Phytotherapie (griech. phyton = Pflanze, therapeia = Pflege) oder Pflanzenheilkunde, einem der ältesten Therapieverfahren, werden Beschwerden mit Hilfe von Pflanzenwirkstoffen behandelt. Es werden über die Diurese und Darm Toxine und Übersäuerungen ausgeleitet oder durch nährende Kräuter Strukturen des Bewegungsapparates wieder gestärkt.

weitere Informationen

 

Ausleitungsverfahren

Die Panchakarma Kur bildet dabei das Herz der ayurvedischen Medizin. Ihre intensiven naturheilkundlichen Anwendungen zielen auf Reinigung und Entschlackung wie auf Regeneration und Harmonisierung der Bioenergien.
Panchakarma (5 Handlungen) reinigt, verjüngt, entschlackt, beugt vor und revitalisiert - buchstäblich ein Jungbrunnen.

Die traditionelle westliche Naturheilkunde bietet eine Vielzahl von Ausleitungsverfahren um Stoffwechselrückstände, Übersäuerungen und Toxine wieder aus dem Körper zu leiten.
In verschiedenen Verfahren wird der Stoffwechsel angeregt, mit Kräutern die Diurese angeregt, das Blut gereinigt und somit Stoffe über Blase und Darm ausgeleitet. Übersäuerungen werden neutralisiert, über manuelle Therapien Schlackenstoffe und Bioenergien verflüssigt und abtransportiert.
Die Reinigung und Entgiftung findet somit auf vielen verschiedenen Ebenen statt.

weitere Informationen

zum Seitenanfang


Praxis für ayurvedische Heilkunst & Naturheilverfahren
Anja Scharmankowski und
Axel Schwendemann ( Heilpraktiker )
Kaiser-Joseph-Straße 183, 79098 Freiburg,
Tel.: 0761 / 70 78 498, Mobil: 0163 / 70 78 498
E- Mail: info@ayurveda-freiburg.de
Seitenendebild